Unterkunft eintragen (PC)
www.tieranzeigen.at
Wenn Sie in Österreich mit Vierbeiner verreisen wollen, sollten Sie unbedingt einmal das Burgenland als Urlaubsziel wählen. Bei uns finden sie viele hundefreundliche Hotels, die sich in dieser Region befinden. Die weitestgehend unberührte Natur lädt zu ausgiebigen Spaziergängen mit dem Vierbeiner ein. Sie hingegen können sich am Abend in einem Wellnesshotel am Neusiedlersee entspannen und die Seele baumeln lassen. Weitere Infos
Weitere Informationen & Wissenswertes
Auf unserer Seite können Sie aber auch ganze Ferienhäuser mieten, in dem die ganze Familie Platz findet.

Südburgenland - im Sommer wie auch im Winter ein Erlebnis

Das Burgenland überzeugt durch seine einzigartige Natur. Die leicht hügelige Landschaft eignet sich bestens für Wanderungen und ausgiebige Spaziergänge mit dem Hund. Und auch im Winter hat die Region einiges zu bieten. Die Winterwanderungen bei Eisenstadt, die durch die verschneite Landschaft führen, sind ein Erlebnis für Sie und Ihren Vierbeiner. Sehr interessant sind auch die vielen Themenwege, wie zum Beispiel der Weinstraßenweg oder der Apfelweg.

Familienspaß am Andreasberg

Wenn Sie in der Region um den Andreasberg Urlaub machen und ein Hundehotel gebucht haben, sollten Sie mit der Fellnase und Ihrer Familie unbedingt einmal den Naturlehrpfad aufsuchen. Denn hier gibt es sehr viel zu entdecken, wie zum Beispiel einen Riesenmammutbaum, eine Edelkastanie oder eine sogenannte Zitterpappel. Die Kleinen können sich auf einem Abenteuer-Spielplatz austoben, auf dem sie unter anderem eine Affenschaukel, ein Kletterturm oder eine sogenannte Slackline vorfinden. .
Neusiedler See
(© by Jenny Sturm, Fotolia.com)


Wieder nach oben
119 User online | LogIn

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen