Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Garnelen werden in den letzten Jahren immer beliebtere Aquarien-Bewohner. Sehr verbreitet ist unter anderem die Zwerggarnele Von ihr gibt es viele Unterarten, zum Beispiel die Grüne Zwerggarnele, die Tigergarnele oder die Bienengarnele. Zwerggarnelen können auch in kleineren Aquarien, sogenannten Nanoaquarien gehalten werden. Allerdings ist die Wasserqualität bei größeren Becken ab 54 Litern meist stabiler und die Garnelen können sich besser fortpflanzen.
Weitere Infos zum Thema Zwerggarnelen
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Zwerggarnelen
Zwerggarnelen können sowohl mit anderen Garnelenarten als auch mit geeigneten Fischarten zusammenleben. Für den Anfang sollte man mit einem Bestand ab zehn Garnelen beginnen. Zwerggarnelen kaufen und verkaufen und Zwerggarnelen finden können Sie auch bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at..

Wieder nach oben
167 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen