Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Yarrah ist der erste Produzent von Hundefutter aus den Niederlanden, der ein komplettes Sortiment an biologischem Hundefutter führt. Seit 1992 wird kein Fleisch mehr aus Mastbetrieben verarbeitet. Bio zu produzieren ist eine bewusste Entscheidung des Unternehmens aus Nieuwgein, um auf die Missstände in der Tierhaltung aufmerksam zu machen und positive Veränderungen auf den Weg zu bringen.
Weitere Infos zum Thema Yarrah
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Yarrah
Produkte von Yarrah werden nicht auf Reisbasis, sondern mit Weizen und Mais hergestellt. Für Hunde mit einer Allergie sind getreidefreie Produkte erhältlich. Das Sortiment auf m.tieranzeigen.at. umfasst Yarrah Trockenfutter, Yarrah Dosenfutter, portionsgerechte Schalen und Snacks für zwischendurch. .

Was ist das Besondere an Yarrah Hundefutter?

100 Prozent Bio ist gesund. Leider ist das bei Hundefutter noch kein Trend. Die Zutaten für Yarrah Hundefutter werden persönlich bei den Lieferanten abgeholt. So sichert der Hersteller die Kontrolle der Qualität der Zutaten. Yarrah wurde seit 2015 mit dem niederländischen Gütesiegel "Better Leven" mit allen drei Sternen ausgezeichnet. Das Futter verfügt über das europäische Bio-Gütesiegel, des EKO-Gütesiegel und das AB-Logo und Bio-Siegel des französischen Marktes. Yarrah Hundefutter wird ohne Tierversuche und ohne gentechnisch veränderte Produkte hergestellt. Alle Produkte sind vegan und vegetarisch zertifiziert. Die ISO 2200 gewährleistet die Lebensmittelsicherheit.

Das Sortiment

Yarrah Hundetrockenfutter getreidefrei ist für Hunde, die Schwierigkeiten mit der Verdauung haben, geeignet. Der Hersteller führt Hundetrockenfutter für Welpen mit mehr Mineralstoffen und ein gesundes Wachstum, für kleine Rassen unter 15 kg mit kleineren Bröckchen und für den Nährstoffbedarf von Senioren ab dem Alter von sieben Jahren mit einem besonders zugeschnittenen Nährstoffangebot im Sortiment. Die Optionen bei Yarrah Trockenfutter reichen über veagn bis zu frei von Weizen. Es ergänzt das Yarrah Nassfutter. Nassfutter in Dosen wird als Pastete und als Brocken serviert. Der Fleischanteil liegt zwischen 30 bis über 60 Prozent. Verarbeitet werden Herz, Niere und Lunge als besonders hochwertige Lieferanten für Vitamine und Mineralstoffe. Für eine gesunde Verdauung enthält Yarrah Hundefutter Mineralstoffe wie Algen und Spirulina und Sonnenblumenöl. Das Nassfutter und das Trockenfutter erhalten ein ausgeglichenes Verhältnis von Kalzium und Phosphor für die Knochengesundheit. Für eine längere Haltbarkeit verwendet Yarrah keine chemischen Antioxidantien wie in herkömmlichen Futter, sondern Vitamin E. Aluschälchen werden verschlossen sterilisiert. Chemische Konservierungsstoffe sind nicht erlaubt.

Wie wird die Fütterung auf biologisches Yarrah Hundefutter umgestellt?

Am ersten Tag werden 75 Prozent des alten Futters mit 25 Prozent Yarrah Hundefutter ergänzt. Am zweiten und am dritten Tag liegt der Anteil des Yarrah Hundefutters schon bei 50 Prozent. So gelingt die Umstellung auf biologisches Futter innerhalb einer Woche. Bei Verdauungsbeschwerden mit dem gegenwärtigen Hundefutter können Sie die Umstellung mit Hundenassfutter an einem einzigen Tag vollziehen. Magen- und Darmprobleme klingen nach zwei bis drei Wochen vollständig ab.

Wieder nach oben
116 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen