Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Welse gehören zu den artenreichsten Fischarten überhaupt. Rund 1000 Welsarten sind weltweit bekannt. Auch in vielen Aquarien sind einige Welsarten zuhause. Vor allem der , der Antennenwels und der Panzerwels. Diese Welse kommen ursprünglich aus Südamerika und Südostasien. Welse sind relativ anspruchslos in der Haltung und sehr friedlich. Somit können sie hervorragend in Gemeinschaftsaquarien gehalten werden. (Weitere Infos zum Thema Welse)
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Welse
Dort halten sie sich meistens am Boden auf, daher sollte der Bodengrund schön feinsandig und nicht zu grob und scharfkantig sein. Am wohlsten fühlen sich in kleineren Gruppen mit 5 bis 10 Tieren. Wabenschilderwelse & Co. gesucht? Wo Welse abzugeben sind, erfahren Sie auf tieranzeigen.at..

Wieder nach oben

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen