Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Als Teddykaninchen werden Zwergkaninchenrassen bezeichnet, die sehr langes, flauschiges Fell haben. Sie wiegen bis zu zwei Kilogramm. Es gibt zwei Gruppen von Teddykaninchen: Die mit stehenden und die mit hängenden Ohren (Teddywidder). Teddykaninchen gibt es in vielen Schönen Farbschlägen und Fellmustern. Da die Rasse noch sehr jung ist, ist sie noch nicht in allen Rasseverbänden anerkannt. (Weitere Infos zum Thema Teddykaninchen)
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Teddykaninchen
Es gibt jedoch einen Teddykaninchenclub. Wie alle anderen Kaninchenarten, sollten auch die Teddykaninchen immer mit Artgenossen zusammenleben dürfen. Ein Paar mit einem Teddykaninchenrammler und einem Teddykaninchenweibchen versteht sich meist recht gut. Allerdings muss der Rammler dann kastriert werden, um unerwünschten Nachwuchs zu vermeiden. Wo ein Teddywidder abzugeben ist und wo Sie Teddykaninchen kaufen und verkaufen können, erfahren Sie auf tieranzeigen.at.

Wieder nach oben

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen