Gratis Anzeige aufgeben!
Für Tiere & Tierbedarf.
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Rochen gibt es nicht nur im Meer, sondern auch als Süßwasserrochen in Flüssen. Die meisten Rochenarten kommen in Südamerika vor und sie leben dort zum Beispiel im Amazonas, im Orinoko und im Rio Magdalena. Süßwasserrochen sind meistens am Boden zu finden, wo sie auf Nahrungssuche sind. (Weitere Infos zum Thema Rochen)
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Rochen
Manchmal graben sie sich auch richtig in den Bodengrund ein. Einige Rochenarten kann man auch im Aquarium halten. Da Rochen jedoch oft einen Umfang von durchschnittlich 50 cm erreichen, muss das Becken dementsprechend groß sein. Rochen schauen gerne oben aus dem Wasser, daher ist eine Abdeckung zwingend notwendig. Wo Aquarium Rochen in einer Zierfischbörse abzugeben sind, erfahren Sie bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at..

Wieder nach oben

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen