Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Die Redfire Garnele (auch Redfire Cherry Garnele) kommt ursprünglich aus Taiwan, Korea und China, wo sie Bäche und Tümpel bewohnt. Sie ist eine Zwerggarnele und gehört zu den Rückenstrickgarnelen. Sie wird auch gerne in Aquarien gehalten, wo sie ein hübscher Blickfang ist. Besonders die Weibchen sind mehr oder weniger kräftig rot gefärbt. (Weitere Infos zum Thema Red Fire Garnelen)
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Red Fire Garnelen
Red Fire Garnelen können auch in kleineren Aquarien, sogenannten Nanoaquarien gehalten werden. Allerdings ist die Wasserqualität bei Becken ab 54 Litern meist stabiler und die Garnelen können sich besser fortpflanzen. Die friedlichen Redfire Garnelen können sowohl mit anderen Garnelenarten als auch mit geeigneten Fischarten zusammenleben. Red Fire Garnelen kaufen und verkaufen können Sie auch bei der Garnelenbörse von tieranzeigen.at..

Wieder nach oben

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen