Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Das Pinzgauer Rind gehört zu den Hausrindern. Die gezielte Zucht begann in der österreichischen Region Pinzgau, wo die Rasse aus Bajuwaren- und Slavenrindern hervorging. Früher war es eine sogenannte Dreinutzungsrasse. Das bedeutet, dass man sowohl ihre Milch als auch ihr Fleisch verwendet hat und die Tiere auch als Zugtiere eingesetzt wurden.
Weitere Infos zum Thema Pinzgauer Rinder
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Pinzgauer Rinder
Die Farbe der Rinder ist rotbraun. Früher kamen auch schwarze Tiere vor, die man allerdings weitestgehend weggezüchtet hat. Das Pinzgauer Rind steht auf der Liste der gefährdeten Haustierrassen, da sich der Bestand in den letzten Jahrzehnten leider stark vermindert hat. Pinzgauer Rinder kaufen und verkaufen können Sie hier in unserer Rinder Rubrik.

Wieder nach oben

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen