Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Als Nano-Aquarium bezeichnet man die kleinste Form eines Aquariums. Nano-Aquarien fassen meist 10 bis 60 Liter. Besonders in den letzten Jahren haben Nano-Aquarien an Beliebtheit gewonnen. Meist handelt es sich um Süßwasser-Aquarien, allerdings gibt es zunehmend auch Nano-Meerwasseraquarien. Grundsätzlich werden in Nano-Aquarien sehr kleine Wasserbewohner gehalten. Sehr beliebt sind beispielsweise viele Garnelenarten oder Schnecken.
Weitere Infos zum Thema Nano Aquarium
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Nano Aquarium
Es gibt aber auch einige kleine Fischarten wie Zwergbarben oder Zwergkärpflingen, die im Nano-Aquarium gehalten werden können. Bei einem so kleinen Becken wie einem Nano-Aquarium muss immer die Wasserqualität beobachtet werden, da diese bei so wenig Wasser viel schneller kippt als bei einem großen Aquarium. Nano-Aquarium gesucht? Neue und gebrauchte Nano-Aquarien gibt´s hier, bei tieranzeigen.at.

Wieder nach oben
172 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen