Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Mithilfe eines Hundeschutzgitters können Sie sicher zusammen mit Ihrem Hund verreisen oder auch kurze Fahrten unternehmen. Laut § 22 StVO müssen die Tiere gesichert werden, damit sie die Sicherheit des Vierbeiners und des Menschen nicht gefährden. Ein Autotrenngitter kann sehr leicht montiert werden und ist anschließend mit keinem Aufwand mehr verbunden.
Weitere Infos zum Thema Hundeschutzgitter
19,99 EUR
Trixie 39372 Trennwand für Traveller
45,13 EUR
PetSafe Solvit Tagalong Sitzerhöhung Standard
49,47 EUR
Croci C6058275 Autoschutzgitter Vordersitze
67,91 EUR
Kurgo 1766 Journey Hängemattenstil Hunde
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Hundeschutzgitter
Wenn Sie wollen, können Sie zusätzlich auch noch weiteres Hundezubehör, wie zum Beispiel eine Transportbox, verwenden. Und wenn Sie mehrere Vierbeiner haben, kann ein Trenngitter eventuell sinnvoll sein. Egal, ob Sie nur wenige Meter in die Stadt oder auch längere Distanzen mit dem Hund fahren wollen, der Vierbeiner muss nur in das Fahrzeug springen und es kann losgehen. .

Auto Hundeschutznetz
Auto Hundeschutznetz
© drucki92 (fotolia.com)
Hunde Autozubehör - einfache Montage und stabiler Halt

Die meisten Hundeschutzgitter lassen sich einfach in das Auto montieren und bieten dennoch einen stabilen Halt. Da kein aufwendiger Umbau von Nöten ist, verliert das Fahrzeug nicht an Wert. Sehr hochwertige Modelle verfügen über ein gezogenes Präzisionsstahlrohr mit einer speziellen Pulverbeschichtung. Zudem entsteht keine Stauwärme, sodass der Hund nicht unnötig schwitzt. Dies könnte gerade auf weiten Fahrten sogar gefährlich sein. Wenn Sie wünschen oder Ihr Fahrzeug eine spezielle Form hat, passen viele Hersteller die angebotenen Autotrenngitter individuell für Sie an. Zudem lassen diese, im Gegensatz zu normalen und geschlossenen Hundeboxen, deutlich mehr Stauraum.

Welche Vorteile bietet ein Autogitter?

1.) individuelle Passformen für zahlreiche Autoarten
2.) einfache Montage und Demontage
3.) auch für große Hunde geeignet
4.) der Hund muss nicht in eine enge Transportbox gesperrt werden
5.) Sicherheit für Fahrer, Mitfahrer und Hund

Worauf sollte ich achten, wenn ich mir ein Autogitter kaufen will?

Wenn Sie ein Standardmodell und eben kein individuell angepasstes Gitter kaufen wollen, sollten Sie genau auf den Autotyp achten. Hierbei reicht es nicht aus, die Marke zu wissen. Denn für jeden Hersteller gibt es auch auf unserer Seite zahlreiche unterschiedliche gebrauchte Hundeschutzgitter. Daher müssen Sie neben der Marke auch das Modell wissen. Nach der Montage muss das Hundeschutzgitter fest sitzen und sollte auf keinen Fall wackeln. Achten Sie bei dem Kauf auch auf das Material. Modelle aus Plastik sind zumeist etwas weniger stabil als Stahlgitter.

Ein weiterer Punkt, den Sie bei dem Kauf beachten sollten, ist die maximale Belastbarkeit. Hierbei spielt unter anderem das Gewicht Ihres Vierbeiners eine Rolle. Daher sollten Sie diesen vor dem Kauf eines Hundeschutzgitter wiegen. Grundsätzlich halten Modelle aus Stahl oder Edelstahl deutlich mehr aus als Modelle aus Kunststoff. Und da es hierbei um Ihre Gesundheit und auch um die Gesundheit Ihres Hundes geht, sollten Sie ein hochwertiges und damit auch robustes Autotrenngitter wählen und nicht an der falschen Stelle sparen.

Wieder nach oben

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen