Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
In den letzten Jahren haben sich auf dem Markt einige Katzenfutter Sorten durchgesetzt, die nicht nur bei Katzenhaltern beliebt sind, sondern von denen auch Mieze überzeugt ist. Gourmet Katzennassfutter ist eine dieser bekannten Marken. Viele Katzenhalter fragen sich, welche Sorte für die Beste ist und ob das ausgewählte Nassfutter auch wirklich hält, was es verspricht.
Weitere Infos zum Thema Gourmet
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Gourmet
Häufig besteht zusätzlicher Informationsbedarf hinsichtlich der Inhaltsstoffe der ausgewählten Futtersorte und der optimalen Ernährung von Katzen. Mit Gourmet Katzenfutter entscheiden Sie sich für eine hochwertige Marke, die schon seit vielen Jahren das Vertrauen von Mensch und Tier besitzt. Hersteller ist der Lebensmittelkonzern Nestlé, vertrieben wird Gourmet Katzenfutter unter der Marke Purina.

Viele Hersteller haben erkannt, dass Katzenhalter Wert auf eine hochwertige Ernährung ihrer vierbeinigen Lieblinge legen und dafür auch gerne etwas mehr Geld ausgeben. In den europäischen Ländern gehören Katzen zu den beliebtesten Haustieren. Dieses Marktpotenzial haben die Hersteller erkannt und ein entsprechendes Angebot in die Ladenregale gebracht.

Katzen würden Mäuse kaufen

Kunden legen Wert auf eine optimale Zusammenstellung von Fleisch, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien. Am glücklichsten wäre Mieze natürlich mit ein oder zwei Mäusen pro Tag. Sie könnte ihrem Jagdtrieb nachgehen und sich ganz nebenbei optimal ernähren. Was Menschen kaum glauben können, ist jedoch Tatsache. Mäuse liefern Katzen alle Nährstoffe, die sie für ein gesundes Leben brauchen, vor allem die essenzielle Aminosäure Taurin, ohne die sie nicht leben und die sie nicht selbst bilden können.

Inhaltsstoffe

Katzen würden ganz klar Mäuse kaufen. Diese sind allerdings nicht als Nassfutter erhältlich. Also müssen Verbraucher auf die handelsüblichen Sorten zurückgreifen. Gourmet Nassfutter erfüllt diese hohen Ansprüche, denn alle wichtigen Bestandteile sind sorgfältig aufeinander abgestimmt, um zu einem langen Katzenleben beizutragen. Der Fleischanteil beträgt vier Prozent, der Feuchtigkeitsgehalt 77,5 Prozent. Protein ist mit 10,5 %, Fett mit 7 %, Rohasche mit 3,2 % und Rohfaser mit 0,05 % vertreten.

Allerdings verzichtet auch Gourmet Gold Katzenfutter nicht auf Zucker und pflanzliche Nebenerzeugnisse. Diese beinhalten Getreide, das als Füllstoff eingesetzt wird. Einen hohen Wiedererkennungswert haben die kleinen goldenen Döschen mit 85 Gramm Inhalt und dem Abbild einer weißen Perserkatze. Gourmet Katzenfutter gibt es in vielfältigen Geschmacksrichtungen. Charakteristisch ist die fein sämige Konsistenz der Pastete, für die zwei bis vier Sorten gemischt werden.

Sorten und Geschmacksrichtungen

Die zarten Häppchen gibt es in den gängigen Geschmacksrichtungen Huhn, Leber, Lachs, Ente, Truthahn und Rind. Verfeinert wird Gourmet Katzenfutter mit Gemüse und Ei. Alternativ ist Gourmet Katzenfutter im praktischen Portionsbeutel mit 50 oder 85 Gramm Inhalt erhältlich. Wenn Sie Ihrer Katze einen abwechslungsreichen Speiseplan bieten möchten, wählen Sie am besten Gourmet Katzennassfutter im Paket mit zwölf 50-Gramm oder acht 85-Gramm Portionsbeuteln.

Mit dieser erlesenen Komposition erlebt Mieze jeden Tag ein unwiderstehliches Geschmackserlebnis, das ihren anspruchsvollen Gaumen verwöhnt. Insgesamt kann Ihre Katze aus 50 verschiedenen feinen Rezepturen der Sorten Perle, Crystal, A la Carte, Mon Petit und Gold auswählen und genießen.

Wieder nach oben
176 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen