Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Die Burenziege kommt ursprünglich aus Afrika. Sie entstand durch die Kreuzung von Hottentotten-Ziegen und Ziegen aus Europa. Die Burenziegen gilt als klassische Fleischziege, was bedeutet, dass hauptsächlich ihr Fleisch verwendet wird, weniger ihre Milch. Die Burenziegen zählen zu den größeren Ziegenrassen. Die weiblichen Ziegen werden bis zu 80 Kilogramm schwer, die Böcke bis zu 120 Kilogramm.
Weitere Infos zum Thema Burenziegen
Weitere Informationen & Wissenswertes
zum Thema Burenziegen
Burenziegen gelten als sehr fruchtbar und bekommen in der Regel gesunde, schnellwachsende Lämmer. Sie sind ruhige, friedliche Tiere, die schnell zahm werden und gut mit anderen Tieren wie Pferden und Schafen gemeinsam gehalten werden können. Burenziege gesucht? Wo Sie Burenziegen kaufen und verkaufen können, erfahren Sie bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at..

Wieder nach oben
201 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen