Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Es gibt 89 verschiedene Chamäleonarten weltweit. Die meisten leben in Afrika und Madagaskar, aber auch in Indien, Sri Lanka und der Türkei. Im Terrarium ist meist das Pantherchamäleon und das Jemenchamäleon anzutreffen. Fast alle Chamäleons sind Baumbewohner, daher sollte ihr Terrarium auch eher hoch statt breit sein und viele Äste und Zweige zum Klettern enthalten. Besonders schön ist eine Rückwand aus Kork, die ebenfalls zum Klettern dienen kann. Die Temperatur im Chamäleon-Terrarium sollte tagsüber 27 bis 30 Grad betragen, nachts darf es auf bis zu 20 Grad abkühlen. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei 70 – 80% liegen. Chamäleons können Sie hier auf tieranzeigen.at kaufen und verkaufen.

162 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen