Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Als Zuchtpferde bezeichnet man Pferde, die gezielt zusammengeführt werden, um Fohlen zu bekommen. Meist dient dies zur „Reinzucht“, was bedeutet, dass alle Vorfahren der gleichen Rasse angehört haben. Die Auflistung dieser Vorfahren nennt man Stammbaum. Es gibt aber auch die gezielte Zucht mit Tieren unterschiedlicher Rassen, dies nennt man „Kreuzung“ oder „Veredelung“. Hier sollen bestimmte Eigenschaften von zwei Rassen miteinander vermischt werden. Rassestuten und Deckhengste, die zur Zucht eingesetzt werden, werden von Verbänden überprüft und bewertet. Nur so kann gewährleistet werden, dass gesunde und reinrassige Tiere mit den besten Eigenschaften Fohlen bekommen. Zuchtpferde und Zuchthengste kaufen und verkaufen können Sie auch bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at.

188 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen