Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at

Trakehner Steckbrief

Stockmaß: Das Stockmaß dieser Rasse liegt zwischen 160 und 170 cm.
Herkunft: Ursprünglich stammt der Trakehner aus Ostpreußen.
Farben: Weit verbreitet sind die Farben Brauner, Dunkelbrauner, Fuchs und Rappe. Seltener findet man Schimmel.
Verwendung: Der Trakehner ist sehr vielseitig einsetzbar. Er ist ein beliebtes Reitpferd. Bei Olympischen Spielen holten Pferde dieser Rasse unzählige Medaillen. Heut wird der Trakehner in Polen auch noch als Zugpferd in der Landwirtschaft verwendet.
Exterieur: Der mittlere Kopf ist meist von geradlinigen oder hechtkopfförmigen Profil. Er ist sehr ausdrucksstark mit einer breiten Stirn, großen, lebendigen Augen und aufgerichteten Ohren. Der schlanke Hals setzt gut an den schrägen und muskulösen Schultern an. Der Widerrist ist etwas abgesetzt mit einem hoch angesetzten Schweif. Der tiefe Brustkasten ist stark mit einem schönen Rippenbogen. Die Gliedmaßen sind fest, muskulös mit breiten und trockenen Sprunggelenken und mittelgroßen geschmeidigen Hufen.
Temperament: Diese Pferde sind ihrem Wesen nach sehr zuverlässig sensibel, loyal, unerschrocken, lebhaft und sanft. Sie sind aber auch sehr leistungswillig, schnell und ein äußerst rittiges Pferd.

Mehr Infos im Trakehner Rasseportrait ➔



Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen