Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at

Aileen ist eine ruhige und noch etwas schüchterne Katze,aber lieb

Merkliste Merken | XL Foto Slideshow starten
Preis auf Anfrage
Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis
Eignung:
• verträglich mit anderen Katzen
Aileen stammt aus einem Privathaushalt. Eine ältere Frau hatte im Lauf der Jahre viele, viele Katzen aufgenommen und hat schließlich die Tierschützer um Hilfe gebeten, weil sie nicht mehr klarkam, aus finanziellen aber auch aus Krankheitsgründen. Die Tierschützer haben sich schließlich bereit erklärt einige Katzen von der Frau zu übernehmen. So kam zum Beispiel Cher auf die Finca. Das war bereits im Juli 2015. Seitdem hat sich die Frau noch mehrmals gemeldet. Sie hat stets geweint, war verzweifelt. Sie müsse aus dem Haus raus, weil es abgerissen werden soll. So kamen immer mehr Katzen von der Frau auf die Finca. Das hat mit dazu beigetragen, dass die Tierarztkosten in ungeahnte Höhen getrieben wurden, weil viele Katzen der Frau krank waren. Einige sind auch bereits gestorben.
Aileen ist glücklicherweise gesund. Sie ist schon einige Zeit auf der Finca. Allerdings, als sie in der Quarantäne war, stand ihr Käfig in einer relativ dunklen Ecke. Insbesondere von Schildpattkatzen ist es da fast unmöglich Fotos zu machen. Als Aileen dann in die Gruppe kam, war sie erstmal nur versteckt. Jetzt zeigt sie sich und wir können sie endlich vorstellen. Die Süße ist noch etwas schüchtern, aber das wird von Tag zu Tag besser. Josefina kann ihr schon ab und zu mal über den Rücken streichen, so dass wir davon ausgehen, dass sie in einer Familie ihre Scheu bald verlieren würde. Mit den anderen Katzen ihrer Gruppe kommt sie gut klar, liegt aber viel allein, ist also eine eher unabhängige Katze. Jetzt hoffen die Tierschützer aus Cadiz erstmal, dass die Maus Pateneltern findet, die ihr den Unterhalt sichern. Bei über 200 Katzen, die sie betreuen, sind Patenschaften für ihre Schützlinge besonders wichtig, um den Fortbestand der Finca zu sichern.

Aileen ist ca. 5 Jahre alt (Stand: 09/17) und wartet in Spanien/ Cadiz auf Ihre Chance.

Die Katze lebt derzeit noch in Spanien, sie ist auf FelV und FIV getestet und kommt geimpft und mit EU Heimtierausweis in Deutschland an.

Die Katze wird bundesweit vermittelt.

Bei Interesse erteilt die Tierhilfe Miezekatze e.V. gerne weitere Auskünfte.
Weitere Informationen unter:
www.Tierhilfe-Miezekatze.de
Preis: auf Anfrage
Inseriert am 22.10.2019 | 1148 mal aufgerufen
Tierschutzverein
Tierhilfe Miezekatze e. V.
Loraine Sehlbach
65606 Villmar, Hessen
VR: 1966
Mehr Infos
Alle Inserate & Infos auf tieranzeigen.com
Mehr Infos
Alle Notfälle auf tieranzeigen.com
zur Homepage
Miika- süßer Tiger sucht einen lieben Menschen der ihn rettet
Preis auf Anfrage
Miika stammt aus einer von einer der Tierschützerinnen betreuten Katzenkolonie. Nicht alle Katzen konnten dort bisher kastriert werden, so dass sich immer wieder Nachwuchs einstellt. Miika hat Maize und Tulu mit auf die Finca gebracht, die wahrscheinlich seine Brüder sind.,...

Tulu- wer schenkt diesem süßen, schwarzen Katerchen ein Zuhause?
Preis auf Anfrage
Tulu stammt aus einer von einer der Tierschützerinnen betreuten Katzenkolonie. Nicht alle Katzen konnten dort bisher kastriert werden, so dass sich immer wieder Nachwuchs einstellt. Tulu hat Maize und Miika mit auf die Finca gebracht, die wahrscheinlich seine Brüder sind.,...

Shea ist eine bildhübsche, aufgeschlossene und liebe kleine Maus
Preis auf Anfrage
Shea stammt aus der neuen Perrera, aus der Tötungsstation in Jerez. Die Tierschützer haben sie zusammen mit Shila von dort gerettet. Beide waren bereits in einem sehr schlechten Zustand. Aber sie scheinen es geschafft zu haben. Es geht ihnen schon,...

Irene ist eine liebe Katze, sie muss leider aus der Pflegestelle.
Preis auf Anfrage
Irene konnte nicht mehr länger in ihrer Familie bleiben und sollte daher in die Perrera, die spanische Tötungsstation, gebracht werden. Die Tierschützer haben die Familie gewarnt, dass aktuell die Katzenseuche in der Perrera ist und sie Irene besser noch etwas,...

Nishi ist ein NOTFALL! Sie sucht besonders DRINGEND ein Zuhause!
Preis auf Anfrage
Josefina hat erneut 5 Katzen aus der Perrera in Jerez, der Tötungsstation gerettet. Zwei Käfige in der Quarantäne der Finca waren frei geworden, weil die Katzen in die Gruppen umziehen konnten. Kurz darauf waren sie wieder belegt, mit einmal zwei,...

73 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen