Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Unter dem Begriff Windhunde werden einige Hunderassen zusammengefasst, die sich in Aussehen und Wesen ähneln. Alle haben einen sehr schlanken Körperbau mit einem schmalen, langen Kopf und langen Beinen. Sie können sehr schnell laufen und werden auch häufig bei Hunderennen eingesetzt. Die bekanntesten und beliebtesten Windhund-Rassen sind der Whippet, der Barsoi, der Irische Wolfshund, der Greyhound, der Podenco und der Afghanische Windhund. Viele Windhundarten sind gute Familienhunde. Sie sind oft sehr anhänglich und kuscheln ausgesprochen gerne mit ihren Menschen. Normalerweise sind sie ruhig und ausgeglichen und spielen gerne mit Kindern. Da Windhunde sehr sozial sind, leben sie gerne mit einem oder mehr Artgenossen zusammen. Einmal pro Tag sollten sich Windhunde so richtig auslaufen können.


88 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen