Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Schutzhunde sind Hunde, die die Ausbildung zum Schutzhund absolviert haben. Dort lernen sie, ihren Menschen oder ein Grundstück auf Befehl zu verteidigen. Grundsätzlich kann jede Hunderasse zum Schutzhund ausgebildet werden. Einige Rassen eignen sich allerdings besser als andere dafür, zum Beispiel Deutsche und Belgische Schäferhunde, Dobermänner und Rottweiler. Sie haben einen natürlichen Schutztrieb und neigen zu großem Gehorsam, was wichtig für die Ausbildung zum Schutzhund ist. Wenn Sie Ihren Hund zum Schutzhund ausbilden lassen möchten, sollten Sie bei der Wahl der Hundeschule kritisch nach der Ausbildungsmethode fragen. Auf keinen Fall sollte das Ziel der Schutzhundeausbildung ein möglichst aggressiver Hund sein. Die Verteidigung durch den Hund sollte nur auf Befehl des Menschen, in bestimmten Situationen stattfinden.


149 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen