Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Der Berner Sennenhund ist ein beeindruckender, wachsamer Vierbeiner. Er ist furchtlos und möchte nur eins, seine Menschenfamilie beschützen. Als anhänglicher, treuer und gutmütiger Familienhund ist er sehr lieb zu Kindern. Der majestätische Anblick, wenn er sitzend auf seine Zweibeiner achtet, macht ihn zu einer imposanten Erscheinung.
Weitere Infos zur Rasse & Steckbrief ➔
Berner Sennenhund Mischlinge, bzw. Mischlingswelpen kaufen und verkaufen

Berner Sennenhund Steckbrief

Größe: 58–71 cm (je nach Geschlecht unterschiedlich)
Gewicht: 36–50 kg
Lebenserwartung: 6–8 Jahre
Ursprungsland: Schweiz
Farbe: schwarz mit braunen und weißen Abzeichen
Kurzbeschreibung: großer, besonders kräftig gebauter Hund mittellanges Haarkleid, sanftmütiges Wesen
Pflege: mäßig aufwendig
Haltung in der Stadt: wenig geeignet
Gesundheit: Skelettschäden, anfällig für diverse Krebsarten
Erziehung: konsequente und liebevolle Erziehung notwendig

Hunderasse Berner Sennenhund
Charakter Infos & mehr



Berner Sennenhund
Foto © by Berner Sennen vom Wolkmannsberg
www.ponyreiten-amorbach.de
Der Berner Sennenhund ist ein beeindruckender, wachsamer Vierbeiner. Er ist furchtlos und möchte nur eins, seine Menschenfamilie beschützen. Als anhänglicher, treuer und gutmütiger Familienhund ist er sehr lieb zu Kindern. Der majestätische Anblick, wenn er sitzend auf seine Zweibeiner achtet, macht ihn zu einer imposanten Erscheinung. Sein Wesen ist Gelassenheit und von einem mittleren Temperament. Möchten Sie einen Berner Sennenhund kaufen, dann bieten Sie ihm unbedingt genügend Freiraum und ein artgerechtes liebevolles Dasein. Einen großen Garten hat er am liebsten. In einen Zwinger gehört er keinesfalls. Berner Sennenhund Welpen lassen sich ganz entspannt erziehen und sind sehr aufmerksam. Stellen Sie sich aber auch beim Berner Sennenhund auf ein starkes Selbstbewusstsein ein. Ebenso kann er manchmal ein bisschen stur sein. Wer sich für diesen Vierbeiner entscheidet braucht ausreichend Zeit. Regelmäßige Pflege gehört gleichfalls dazu. Während des Fellwechsels geht es bei ihm auch schon mal haarig zu. Ernähren Sie ihn artgerecht und mit einem hochwertigen Futter – seiner Ergebenheit und Liebe können Sie dann sicher sein.

Der Berner Sennenhund zählt zu den vier Rassen der Schweizer Sennenhunde. Darunter ist er wohl der beliebteste. Von den anderen unterscheidet er sich hauptsächlich durch sein etwas längeres Haarkleid. Früher diente er als Wach- und Treibhund. Auch heute noch wird diese Rasse als Wachhund für Such- und Rettungsdienste eingesetzt.

Dieser Hund ist ein sehr beliebter Familienhund, da er immer gut gelaunt und für seinen äußerst freundlichen Charakter bekannt ist. Er ist nicht aggressiv, jedoch wachsam und möchte nicht ständig beschäftigt werden.

Der Körperbau ist kräftig und er gilt als besonders schwerer Hund. Sein schlichtes und langes Haarkleid ist relativ pflegeleicht und bedarf einer regelmäßiger Fellpflege.

Der Berner Sennenhund ist auch für bequemere und ältere Menschen ein guter Begleiter, denn er geht gerne spazieren, jedoch ist sein Bewegungsdrang nicht allzu stark ausgeprägt.

Bei Jungtieren sollte man auf sorgfältige Ernährung und Bewegung achten, denn damit können eventuelle Skelettschäden vermieden werden, die sich erst im Alter des Hundes herausbilden würden.

Er liebt den Kontakt zu seinen Menschen, hält sich gerne im Freien auf und ist kein Wohnungshund.

Dieser Rassehund sollte liebevoll und konsequent erzogen werden. Bei diesem kräftigen und selbstbewussten Hund muss man darauf aufpassen, dass schon Welpen lernen, sich unterzuordnen.

Da er heutzutage regelrecht vermarktet und übergezüchtet wird, sollte man sorgfältig einen Züchter von gesunden Hunden wählen.

Klassifikation nach Gruppen


Die Hunderasse Berner Sennenhund ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Begleit & Gesellschaftshunde
Familienhunde
Herdenschutzhunde (Hirten)
Hirtenhunde
Rettungshunde
Schweizer Sennenhunde
Treibhunde (Jagd)
Wachhunde

183 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen