Gratis Anzeige aufgeben!
Für Tiere & Tierbedarf.
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at

BOLE - liebt Wasser und Streicheleinheiten

Merkliste Merken | XL Foto Slideshow starten
Preis: 290,00 EUR
Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Serbien
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt
Eignung:
• für Familien geeignet
• für Hundeanfänger geeignet
• für Senioren geeignet
• verträglich mit anderen Hunden
BOLE (Pflegestelle Nis/Serbien)

BOLE, Rüde kastriert, wurde vermutlich 2012 geboren, ca. 45 cm, geimpft, gechipt und hat einen gültigen Tollwut Titer Test.
Katzen: nicht bekannt
Hunde: ja/bedingt
Kinder: ja/ab 10 Jahren

Wie und wo Bole lebte bevor er im März 2016 im Zuge einer Stadtsäuberung von den Hundefängern eingefangen und in den städtischen Pound von Nis gebracht wurde wissen wir leider nicht. Bole wurde im Pound krank und konnte zum Glück von Tierschützern übernommen werden.

Er lebt nun gemeinsam mit mehreren Artgenossen in einer Wohnung mitten in Nis. Er ist stubenrein, hat kein Problem mit den lauten Geräuschen im Stiegenhaus, fährt ohne Angst mit dem Lift, verhält sich ruhig und entspannt in der Wohnung, bellt nur wenig, liebt Streicheleinheiten und hat auch keinerlei Berührungsängste. Bole kennt die Stadt, die Hektik von Verkehr und auch mit Menschenansammlungen auf Märkten oder Begegnungen auf engen Gehsteigen kommt er gut zurecht. Hundebegegnungen meistert er sehr gut, bleibt eventuell stehen um den anderen Hund vorbei zu lassen, legt aber Wert darauf, dass seine Individualdistanz eingehalten wird.

Mit den immer wieder wechselnden Hunden bei der Pflegestelle kommt Bole nicht mehr sehr gut klar. Vor allem junge, stürmische und distanzlose Hunde mag Bole einfach nicht. Er möchte viel lieber seine Ruhe, entspannt im Körbchen liegen und die Streicheleinheiten der Pflegefamilie für sich alleine haben. Es ist ihm nicht zu verdenken, dass er sich nach Ruhe sehnt. Seinen Unmut über „zu nahe“ oder „jetzt bin ich an der Reihe“ macht er sehr deutlich kund. Ja, er neigt zur Eifersucht und daher wünschen wir uns ein Zuhause als Einzelhund in dem er all die Aufmerksamkeit und Zuneigung bekommt auf die er so lange Jahre verzichten musste.

Bole mag das Wasser und kühlt sich an heißen Sommertagen gerne ein wenig ab. Wenn dann noch sein Pflegepapa mit ihm geht, dann macht es noch mehr Freude und der Hundemann schwimmt dann auch mal ein Stück. Generell sucht er sehr stark die Nähe seiner Bezugsperson. Er liebt lange aber gemütliche Spaziergänge, schnuppert und trödelt herum und genießt Sonnenbäder, welche in einer Wohnung einfach zu kurz kommen.

Mit Katzen lebt Bole nicht zusammen daher wissen wir nicht wie verträglich er mit den Samtpfoten ist. Bei Spaziergängen schenkt er freilaufenden Katzen wenig bis keine Aufmerksamkeit. Kinder kennt Bole zwar, lebt aber aktuell nicht mit Kindern zusammen. Da er Wert auf Ruhe legt würden wir ihn nur zu Familien mit größeren Kindern vermitteln die die Regeln im Zusammenleben mit Hunden kennen und einhalten.

Bole könnte durchaus in der Stadt leben, wobei wir eine Randzone bevorzugen würden. Schön wäre ein gut eingezäunter Garten in dem er sich sonnen kann - ist aber keine Bedingung. Bole wäre ein passender Hund für ein älteres aber noch aktives Paar oder auch eine Familie mit etwas größeren Kindern (ab zehn Jahren). Wenn es Bole zu unruhig wird oder er einfach seine Ruhe haben möchte zieht er sich selbstständig zurück und sollte dann nicht gestört werden.

2017 musste Bole an der Hüfte operiert werden, diese OP verlief sehr gut und er läuft seither schmerzfrei. Es ist keinerlei Beeinträchtigung zurück geblieben.

Alles in allem ist Bole ein sehr zugänglicher, freundlicher und unerschrockener Hund der noch sehr fit und aktiv ist. Es wäre so schön wenn Bole endlich in einem richtigen Zuhause ankommen könnte. Mit Menschen die ihm viel Aufmerksamkeit schenken und ihn nicht neu erfinden möchten, sondern so nehmen wie er ist – nämlich fast perfekt.

Anfragen zu BOLE unter office@tierschutz-sonne.at oder über unser Kontaktformular! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter                
+43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung!
Preis: 290,00 EUR
Inseriert am 06.03.2021 | 1466 mal aufgerufen
Tierschutzverein
Tierschutz Sonne
Iris Hafele
9062 Moosburg (Kärnten)
ZVR: 499865026
Mehr Infos
Alle Inserate & Infos von uns
zur Homepage
MRVICA - kleine Zuckerpuppe sucht Struktur und Sicherheit
290 EUR
MRVICA (wohnt noch in Serbien) Ausreisefertig Mrvica (übersetzt Krümel oder Brösel), Hündin kastriert, geb. März 2018, ca 30-35 cm, geimpft, gechipt, positiver Tollwutantikörpertest Katzen: ja Hunde: ja Kinder: nicht bekannt Mrvica haben wir das erste Mal im Mai 2018 gesehen. Damals war so,...

MURPHY - hat viel Freude am Lernen
290 EUR
MURPHY (Pflegestelle in Serbien) ausreisefertig Murphy, Rüde, geboren 04.2018, geimpft, gechipt, gültiger Tollwutantikörpertest Katzen: ja Hunde: ja Kinder: ab 12 Jahren Murphy kam als Welpe einer Streunerhündin zur Welt. Seine Mutter wurde von den Hundefängern eingefangen und in den städtischen Pound,...

JANA - fröhlich, zugänglich und verspielt
290 EUR
JANA (Pflegestelle in Serbien) ausreisefertig, geb. vermutlich 2017, ca. 35 cm, geimpft, gechipt, kastriert, gültiger Tollwutantikörpertest Wo Jana’s Leben begann und wie wissen wir nicht. Sie wurde 2016 im städtischen Pound von Nis entdeckt. Die Wunde ihrer Kastration durch den,...

PIXIE - zurückhaltende Hündin sucht ihre Familie
290 EUR
PIXIE (wohnt noch in Serbien) ausreisefertig, Hündin, geb. 17.11.2012, schwarz, 45 cm Pixie kam als Welpe mit ihrer Mutter in den großen Shelter in Nis. Einer der Arbeiter hatte sie in unmittelbarer Nähe gefunden und so wurde die kleine,...

PACO - aufmerksam und neugierig
290 EUR
PACO (wohnt noch in Serbien ausreisefertig Rüde kastriert, geb. 2016, 40-45 cm groß, gechipt, geimpft, kastriert, gültiger Tollwutantikörpertest. Paco wurde vermutlich 2016 geboren. Wo sein Leben begann weiß niemand. Wir wurden auf Paco aufmerksam als er im städtischen Pound von,...


Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen