Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at

ANUBIS möchte das Glück finden

Merkliste Merken | XL Foto Slideshow starten
Preis auf Anfrage
Hunderasse:
Podenco
Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt
Papiere:
EU-Heimtierausweis
Eignung:
• für Familien geeignet
• Kinderfreundlich
• verträglich mit anderen Hunden
Anubis ist ein wunderschöner Podencorüde im besten Alter. Der 3-jährige Anubis lebte bis vor kurzem bei seinem Herrchen auf Lanzarote und war glücklich. Sein Besitzer musste sich nun einer schweren OP unterziehen und ist nicht mehr in der Lage sich um Anubis zu kümmern. Es fand sich niemand der Anubis aufnehmen wollte und daher suchen nun wir nun in einem größeren Kreis nach einem liebevollen Lebensplätzchen. Geimpft, gechipt und kastriert kann Anubis bei seiner neuen Familie einziehen. Anubis möchte soooo gerne sein Herz noch einmal verschenken - wer meldet sich für ihn ? sich um ANUBIS zu kümmern.... so landete dieser sooo hübsche ca.3 Jahre junge Podenco in der Tötungsstation....
Preis: auf Anfrage
Inseriert am 14.05.2020 | 7927 mal aufgerufen
Tierschutzverein
Podenco-Hilfe Lanzarote e.V.
in Österreich: Lucia Schneider
33165 Lichtenau, Nordrhein-Westfalen
VR: 2351
Mehr Infos
Alle Inserate & Infos auf tieranzeigen.com
Mehr Infos
Alle Notfälle auf tieranzeigen.com
zur Homepage

34,99 EUR
Hundebekleidung
TRIXIE Vico Hund Pullover 24cm
21,01 EUR
Hundespielzeug
Hundepool für große und kleine
CESAR hofft auf Familienanschluss !
Preis auf Anfrage
KEINE CHANCE AUF EIN LEBENSPLÄTZCHEN ??? Cesar ist ein wunderschöner Labrador-Mischling der ohne einem Funken Mitleid wie wertloses Spielzeug entsorgt wurde. Cesar weiß nicht warum sein Besitzer ihn loswerden wollte, nachdem er sich jahrelang mit dem Wenigen zufrieden gegeben hat das,...

GOLFA möchte geliebt werden !
Preis auf Anfrage
Die wunderschöne Golfa ist erst 6-8 Monate jung (Stand: 01.04.2020) und wurde bereits mit der Herzlosigkeit eines Menschen konfrontiert. Vor einigen Tagen meldeten sich die Hunde unserer Tierschützerin vor Ort nachts lautstark, sodass sie natürlich sofort Nachschau hielt. Und siehe,...



Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen