Gratis Anzeige aufgeben!
Für Tiere & Tierbedarf.
www.tieranzeigen.at

Fröhlicher Hundebub BETYAR möchte die große, weite Welt erkunden

Merkliste Merken | XL Foto anzeigen
Preis: 320,00 EUR
Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis
Eignung:
• für Familien geeignet
• für Hundeanfänger geeignet
• Kinderfreundlich
• verträglich mit anderen Hunden
Der hübsche Hundebub namens Betyar landete am Anfang Mai als Abgabehund in der Auffangstation und wartet seither auf eine positive Schicksalswendung. Die Gründe hierfür sind uns leider nicht bekannt. Vor Ort zeigt er sich jedoch recht fröhlicher Natur. Betyar lebte zuvor in einem Haus mit Garten und an der Seite von Kindern. Sein Verhältnis zu diesen ist auch dementsprechend gut und er genießt ihre Gesellschaft. Da Betyar laut Angaben immer wieder Spazieren geführt wurde, kennt der Süße auch das Laufen an der Leine und braucht sehr viel Bewegung. Da er voller Lebensenergie und Neugier auf seine Umwelt steckt, kann er hierbei noch etwas stürmisch sein. Kein Wunder – der Süße möchte die große, weite Welt erkunden! Daher sucht Betyar nach bewegungsfreudigen und naturverbundenen Menschen, die gerne viel Zeit an der frischen Luft verbringen und Freude daran hätten, ihn seinen Bedürfnissen entsprechend auszulasten. Weiters besitzt Betyar auch ein kluges Köpfchen und lernt rasch Neues dazu. Bei Begegnungen mit anderen Hunden zeigt er sich ausgesprochen interessiert, bei Katzen kommt jedoch zwischendurch sein Jagdinstinkt durch. Vor Gewittern, Knallern und lauten Geräuschen hat Betyar Angst. Er wurde tierärztlich untersucht, ist etwa 5 Jahre alt und ein mittelgroßer Mischling. Nun wünscht er sich nichts sehnlicher, als ein liebevolle Zuhause, wo man ihn mit offenen Armen aufnimmt, ihm noch das ein oder andere vom Hunde-ABC beibringt und als vollwertiges Familienmitglied liebt. Wer hat ein Plätzchen für Betyar frei und schenkt ihm ein Zuhause?

Betyar ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert und wird mit einem EU-Heimtierausweis sowie einem Schutzvertrag nur in gute Hände vermittelt.

Hung(A)ry DOGS - Verein für Hunde in Not
Tel: 0650 4003584 und 0676 5421446
E-Mail: hungary-dogs@gmx.at
Website: www.hungarydogs.at
Preis: 320,00 EUR
Inseriert am 25.07.2021 | 225 mal aufgerufen
Tierschutzverein
Hung(A)ry DOGS- Verein für Hunde in Not
Karin Hegen
4623 Gunskirchen (OÖ)
ZVR: 160683896
Mehr Infos
Alle Inserate & Infos von uns
zur Homepage
BEJGLI - eine wundervolle Hundeseele sucht einen Gnadenplatz!
320 EUR
Die herzige Hunde-Omi namens Bejgli landete als Abgabehund in der Auffang-Station… und das mit ihren stolzen 10 Jahren. Natürlich versteht die arme Vierbeinerin die Welt nicht mehr. :( Leider kennen wir die Hintergründe zu ihrer Abgabe nicht, aber es ist,...

Bildhübsche Herzenshündin KIARA wünscht sich ein schönes Zuhause!
320 EUR
Kiara ist eine wahrliche Schönheit… Nicht nur vom Optischen her, sondern auch durch ihren wundervollen Charakter. Sie geht allen Menschen so freundlich, lieb und aufgeschlossen zu. Freut sich über jede Zuwendung und erhofft sich immer ausgiebige Streicheleinheiten. Und das, obwohl,...

Herzensgute Amstaff-Mischlingshündin HAPPY sehnt sich nach Glück!
320 EUR
Happy ist eine wundervolle und herzensgute American Staffordshire Terrier-Mischlingshündin, die in ihrem bisherigen Leben leider nicht viel Glück hatte. Sie wurde komplett ausgehungert und mit unzähligen Wunden wie „Müll“ auf der Straße entsorgt. Wie durch ein Wunder konnte Happy in,...

Herzenshund BARNEY wünscht sich sehnlichst eine eigene Familie!
320 EUR
Barney ist ein ausgesprochen lieber aber auch etwas schüchterner Hundebub. Dahinter verbirgt sich eine triste Geschichte… Er wurde nämlich gemeinsam mit 3 weiteren Hunden aus einem verwahrlosten Haus gerettet. Ihr Besitzer war schon sehr alt, konnte sich kaum um die,...

Hübsche Vizsla-Mix-Herzenshündin ENYA sucht nach ihrem Glück...!
320 EUR
Unsere Herzenshündin namens Enya hatte in ihrem bisherigen Leben leider nicht all zu viel Glück. Ursprünglich wurde sie von der Tierheimleitung komplett kraftlos am Rande einer Landstraße liegend gefunden. Sie war schwer krank und brauchte intensive tierärztliche Betreuung. Mit der,...


Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen