Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at

Trauriger Labrador-Mix ZSERBO wünscht sich ein "happy end"!

Merkliste Merken | XL Foto Slideshow starten
Preis: 280,00 EUR
Geschlecht:
männlich
Alter:
2,5 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis
Eignung:
• für Familien geeignet
• für Hundeanfänger geeignet
• verträglich mit anderen Hunden
Der hübsche Mischlingsbub mit dem ausgefallenen Namen „Zserbo“ hatte in seinem bisherigen Leben leider nicht sonderlich viel Glück. Er lebte in kargen Verhältnissen, gemeinsam mit einem zweiten Hund bei einem sehr alten Mann. Eines Tages verstarb dieser und die beiden Hunde blieben allein zurück. Keiner der Hinterbliebenen wollte sich um sie kümmern und so brachte man sie in die Tötungsstation. Solch ein tristes Schicksal hat der liebe Zserbo nun wirklich nicht verdient und hofft nun sehnlichst darauf, von einer liebevollen Familie entdeckt und aufgenommen zu werden! Er zeigt sich trotz seiner traurigen Situation sehr lieb zu seinen Betreuern und schließt auch mit Fremden meist rasch Freundschaft. Sobald Zserbo merkt, dass man es gut mit ihm meint, kriegt er nicht genug von Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit, die er in vollen Zügen genießt. Sein Alter wurde auf ca. 2 - 2,5 Jahre geschätzt (geb.ca. Mitte 2017) und er ist ein labrador-ähnlicher, mittelgroßer Mischling. Welcher Rassemix genau in ihm steckt, wissen wir leider nicht. Er lebte zwar schon mal problemlos mit einem weiteren Hund zusammen, aktuell ist er jedoch in einem Einzelzwinger und bevorzugt seine Ruhe. Für Zserbo suchen wir nun nach einfühlsamen und verständnisvollen Hundefreunden, die sein Schicksal endlich zum Guten wenden und ihm das Hundedasein von der schönen Seite zeigen. Da er in seinem bisherigen Leben kaum etwas lernen durfte, wäre ein Garten von Vorteil – jedoch kein Muss. Wer schenkt Zserbo die Chance zu zeigen, welch wundervoller Lebensbegleiter in ihm steckt?

Zserbo ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert und wird mit einem EU-Heimtierausweis sowie einem Schutzvertrag nur in gute Hände vermittelt.

Hung(A)ry DOGS - Verein für Hunde in Not
Tel: 0650 4003584 und 0676 5421446
Email: info@hungarydogs.at
www.hungarydogs.at
Preis: 280,00 EUR
Inseriert am 11.11.2019 | 215 mal aufgerufen
Tierschutzverein
Hung(A)ry DOGS- Verein für Hunde in Not
Karin Hegen
4623 Gunskirchen, Oberösterreich
ZVR: 160683896
Mehr Infos
Alle Inserate & Infos von uns
Mehr Infos
Alle Notfälle von uns
zur Homepage
Liebevolle Traumhündin BELLA sucht ein wunderschönes Zuhause!
280 EUR
Bella ist eine ausgesprochen liebe Fellnase, die ihrem Namen absolut gerecht wird. Sie ist nämlich wunderschön und hat auch noch zusätzlich einen wundervollen Charakter. Sie geht allen Menschen immer sehr freundlich, offenherzig und neugierig zu. Über Streicheleinheiten und Leckerlis von,...

LEO - ein fröhlicher und herziger Dackel-Mischling auf der Suche
280 EUR
Der süße Mischlingsrüde namens Leo wurde herrenlos auf der Straße gefunden. Anrainer berichteten, dass er bereits mehrere Tage allein unterwegs war und nach einem sicheren Unterschlupf suchte, bis endlich jemand das Tierheim verständigte. Leider war Leo weder gechipt noch als,...

Herzensgute, große Schmuserin BELLA sucht liebevolles Zuhause!
280 EUR
Bella ist eine wunderschöne, große und absolut liebenswürdige Mischlingshündin. Sie begegnet allen Menschen sehr lieb, freundlich und aufgeschlossen. Sobald sie etwas Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten erhaschen kann, freut sie sich immer ganz besonders. Bewundernswert, welch lieben Charakter Bella behalten hat, obwohl,...

Fröhlicher, junger Herzenshund LINO möchte SIE verzaubern dürfen!
280 EUR
Der süße Junghund namens Lino kam aus einer Nachbargemeinde als Fundhund ins Tierheim Bonyhad. Er lief dort wohl schon mehrere Tage an der Straße umher, auf der Suche nach Futter und einer liebevollen Unterkunft. Leider wurde er nur immer verscheucht,...

Zuckersüße, kleine JOHANNA sucht ein wundervolles Zuhause!
280 EUR
Die hübsche Junghündin namens Johanna wurde herrenlos auf der Straße aufgegriffen. Warum sie tagelang alleine umherirrte und warum sie heimatlos wurde wissen wir leider nicht. Sie war nicht gechipt und ein Besitzer hat sich leider nie gemeldet. Johanna hofft, dass,...

197 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen