Anzeige aufgeben
Tieranzeigen mit YouTube Video www.tieranzeigen.at
Thema

Katzenangina

Von: MiaundAmy aus
am/um 27.04.2019 20:11

Hallo.
Bin neu hier und hoffe auf erfahrene Katzenbesitzer.
Letzten Samstag hat sich meine Katze Mia, 14 Monate alt, übergeben, was ja mal normal und gut ist. Am Sonntag waren es schon 2mal, am Montag 4mal. Bin sofort zum Tierarzt. Diagnose... Angina. Bekam dann eine Spritze mit Anibiotikum, Vitaminen etc. Durfte 2 Tag nichts essen. Trank brav. Kaum bekam sie was zu essen (nur Nassfutter und kleine Portion), kam alles wieder hoch den ganzen Tag. Rief den TA an...wir sollen noch abwarten1 Tag. Wurde nicht besser...Sofort wieder zumTA. Wieder Antibiotikum etc. Diesesmal hatte sie auch Fieber. 
Gut.Wieder heim...das war gestern am Nachmittag. Seitdem verweigert sie jegliche Nahrung. Gib ihr stündlich 1 Spritze Wasser. Und jetzt...wieder gekotzt 😭😭 Sie ist totalerschöpft...schläft nur...hat sehr abgenommen (ist eh schon so ne zarte). Hab den Hauttest gemacht...das paßt für mich. Trotzdem mach ich mir sehr große Sorgen. Kann es sein daß der TA nicht richtig schaut....etwas übersieht? Hat kein Blutbild gemacht etc. Hoffe auf hilfreiche Antworten

Bearbeiten   Antworten   Zitieren        
Thema melden

Antworten
Zu diesem Thema wurden noch keine Antworten geschrieben...

AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Sie auf ein Thema antworten können, benötigen Sie zunächst ein kostenloses Benutzerkonto, über welches Sie dann im Forum schreiben, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben können.

Beachte Sie bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Gratis Registrieren! oder Einloggen!


Rassekatzen Kleinanzeigen (102)
Hauskatzen Kleinanzeigen (284)
Katzenbabys Kleinanzeigen (319)


185 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen