Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Ein Aquarium mit Salzwasserfischen ist etwas für fortgeschrittene Aquarianer. Ein Salzwasserbecken und seine exotischen Fische benötigen einen erhöhten Pflegeaufwand und sind empfindlicher als Süßwasserfische. Zudem benötigt ein Salzwasseraquarium immer eine gewisse Größe, da sonst die erforderliche Technik nicht zum Einsatz kommen kann. Ideal wären mindestens 300 Liter. Ein Meerwasser-Aquarium muss sorgfältig eingerichtet werden und teilweise mehrere Wochen stehen, ehe Salzwasser-Fische und Pflanzen einziehen können. Ohne Frage sind Salzwasser-Fische jedoch sehr schön anzusehen. Beliebte Arten sind: Anemonenfische, Feuerfische und Doktorfische. Auch Korallen, Muscheln und Garnelen können in einem Meerwasser-Aquarium gehalten werden. Salzwasserfische kaufen und verkaufen können Sie bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at.

204 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen