Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
30.09.2016 | 8 mal aufgerufen
24.09.2016 | 14 mal aufgerufen
Ein Terrarium für Reptilien gibt es als Glasterrarium oder Holzterrarium, in denen Reptilien oder Amphibien gehalten werden können. Im Gegensatz zu Aquarien sind sie nicht mit Wasser gefüllt, sondern beinhalten Bodenbelag, Pflanzen und Steine. Die Rückwand kann entweder aus Kork oder bemaltem Styropor bestehen, sodass kletterfreudige Arten daran herumklettern können. In Holz- oder Felsenoptik wird so noch mehr natürliches Flair ins Terrarium gezaubert. Allgemein kann man sagen, dass im Terrarium das natürliche Umfeld bewohnenden Tieres so weit wie möglich nachgestellt werden soll. Im Terrarium werden mit Hilfe von Heizungen, Wärmelampen und Beregnungsanlagen tropische Klimaverhältnisse geschaffen. Die richtige Einstellung des Klimas ist für Terrarientiere lebenswichtig. Neue und gebrauchte Terrarien können Sie entweder bei einer Terrarienbörse kaufen oder Sie suchen in den Anzeigen von tieranzeigen.at danach.

99 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen