Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Bei Schlangen gehen die Meinungen weit auseinander. Entweder man liebt sie oder man kann sie gar nicht leiden. Es gibt jedoch viele Menschen, die Schlangen so sehr mögen, dass sie sie nach Hause ins Terrarium holen. Bei den Schlangen muss man zuerst mal in den zwei wichtigsten Kategorien unterscheiden: Würgeschlangen oder Giftschlangen. Bei beiden müssen bestimmte Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, wobei die Giftschlangen generell als gefährlicher angesehen werden müssen. Generell sollten Schlangen-Terrarien mit einem Schloss gesichert werden. Zu den beliebtesten Terrarien-Schlangen gehören Boa Constrictor, Königspython, und Kornnattern. Schlangen kaufen und verkaufen können Sie bei Reptilien-Börsen oder bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at.

200 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen