Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
09.11.2016 | 2 mal aufgerufen
10.10.2016 | 2 mal aufgerufen
Die Aufzucht von Reptiliennachwuchs im Inkubator, also im Brutkasten ist etwas umstritten. Einige Halter schwören auf das natürliche Schlüpfen und sind der Meinung, wenn einmal Nachwuchs nicht zur Welt kommt, dies nun mal der Lauf der Natur ist. Andererseits ist die Nachzucht von Reptilien manchmal nicht ganz einfach und viele Halter sind froh, im Inkubator die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, Reptilienbabys gesund schlüpfen zu lassen. Wer noch keine Erfahrung mit dem Inkubator hat, sollte auf jeden Fall einen kaufen und nicht selbst bauen. Denn das wichtigste im Inkubator ist eine konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Geht hier etwas schief, sind die Eier meist nicht zu retten. Bevor Sie Reptilien-Eier „aufziehen“, müssen Sie sich daher genau über die Brütungsbedingungen der jeweiligen Reptilien-Art informieren. Neue und gebrauchte Inkubatoren finden Sie bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at.

151 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen