Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Ratten gelten bei den meisten Menschen immer noch als Schädlinge und Krankheitsüberträger. Doch schon seit vielen Jahrzehnten sind sie auch beliebte Haustiere. Und das nicht ohne Grund. Ratten werden sehr zahm und hängen an ihrem Besitzer. Sie werden allerdings oft erst abends in der Dämmerung aktiv und verschlafen den Tag. Daher sind sie als Haustiere für Kinder nur bedingt geeignet. Fast alle im Handel angebotenen Tiere sind Farbratten. Sie haben ihren Namen logischerweise wegen der vielen schönen Farbschläge, in denen sie gezüchtet werden, zum Beispiel weiß, schwarz, braun und agouti. Im Übrigen habe Bambusratten nichts mit der europäischen Hausratte zu tun. Bambusratten sind Wildtiere und können nicht in Gefangenschaft gehalten werden. Ratten kaufen können Sie bei Rattenbörsen oder auch bei den Ratten-Kleinanzeigen von tieranzeigen.at.

192 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen