Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
04.10.2016 | 2 mal aufgerufen
01.11.2016 | 3 mal aufgerufen
15.12.2016 | 1 mal aufgerufen
06.09.2016 | 1 mal aufgerufen
23.09.2016 | 4 mal aufgerufen
31.12.2016 | 2 mal aufgerufen
27.10.2016 | 4 mal aufgerufen
11.09.2016 | 3 mal aufgerufen
29.11.2016 | 4 mal aufgerufen
28.10.2016 | 2 mal aufgerufen
30.12.2016 | 2 mal aufgerufen
18.12.2016 | 2 mal aufgerufen
04.11.2016 | 1 mal aufgerufen
21.12.2016 | 3 mal aufgerufen
06.10.2016 | 3 mal aufgerufen
18.08.2016 | 9 mal aufgerufen
13.06.2016 | 17 mal aufgerufen
19.07.2016 | 15 mal aufgerufen
14.06.2016 | 8 mal aufgerufen
28.07.2016 | 8 mal aufgerufen
Katzenhalsbänder sind besonders für Freigängerkatzen wichtig. An ihnen kann ein Namensschild mit Telefonnummer befestigt werden, sodass im Notfall der Besitzer informiert werden kann. Katzenhalsbänder gibt es mittlerweile in unzähligen Farben und Mustern. Entscheidend beim Kauf sollte in erster Linie die Bequemlichkeit für die Katze sein. Dabei ist wichtig, dass das Halsband breit genug ist und die Katze am Hals nicht einengt. Andererseits darf es auch nicht zu weit sein, damit die Katze nicht draußen irgendwo an einem hervorstehenden Ast damit hängenbleibt. Besonders schöne und individuelle Katzenhalsbänder kaufen und verkaufen können Sie hier auf tieranzeigen.at.

Weitere Informationen & Tipps zum Thema Katzenhalsbänder

Jeder Katze ihr Katzenhalsband. Aber welches ist das richtige Katzenhalsband für meinen vierbeinigen Liebling?

Die Auswahl an Katzenhalsbändern ist groß – von günstig bis exklusiv – alles ist dabei. Was ist nun beim Kauf eines Katzenhalsbandes zu beachten?

Natürlich spielt die Optik eine Rolle. Katzenhalsbänder gibt es in diversesten Farben, Formen und Materialien – vom einfachen Nylon Katzenhalsband über Katzenhalsbänder aus Velours bis hin zum exklusiven Modell mit Samt und Strassbesatz. Besonders trendy sind Katzenhalsbänder mit Halstuch. Neben dem ästhetischen Aspekt sollte auch der bequeme Sitz beachtet werden. Besonders Katzenhalsbänder, deren Größe stufenlos einstellbar ist bzw. die mit einem Gummizug ausgestattet sind bieten optimalen Tragekomfort für unseren vierbeinigen Mitbewohner.

Zusätzlich haben Katzenhalsbänder mehrere Schutzfunktionen. Da wäre einmal das Katzenhalsband mit Reflektierung, damit Katze im Straßenverkehr sichtbar ist und nicht von einem Auto angefahren oder getötet wird. Dann gibt es noch Katzenhalsbänder mit Glöckchen bzw. Schelle. Dadurch werden v.a. Vögel vor dem herannahenden Feind gewarnt und können sich in Sicherheit bringen. So ist für das Überleben des Vogelbestandes in ihrer Umgebung gesorgt. Falls sie noch kein Glöckchen auf ihrem Katzenhalsband befestigt haben – keine Sorge. Schellen gibt es separat zu kaufen und somit kann jedes Katzenhalsband auch nachträglich damit ausgerüstet werden. Und damit ihre Katze nicht verloren geht empfiehlt sich eine Katzenmarke. Katzenmarken gibt es in vielen Ausführungen – allen gemeinsam ist, dass man Name, Adresse und Telefonnummer auf der Rückseite wetterfest eingravieren kann.

58 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen