Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at

Bobby wünscht sich ein liebevolles Zuhause



Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Bosnien und Herzegowina
Preis: 280,00 EUR
Bobby wünscht sich ein liebevolles Zuhause

Alle 5 Fotos anzeigen | Merkliste Merken

BOBBY ist ein reizender Hundebub, etwa 11 Monate alt, 50 cm groß und 16 kg schwer. (Stand: 19.6.2017)

Helmut, ein Mitarbeiter von ACI, der beruflich viel in Bosnien ist, wurde von einem Bauern informiert, dass auf seinem Grund, in einem Waldstück, östlich von Sarajevo, seit etwa einer Woche 5 ausgesetzte Hundewelpen leben würden, ein Vertreiben durch nachgeworfene Steine nicht geholfen habe und er nun die Hundefänger informieren wolle, damit die unerwünschten Tiere entsorgt werden – so nach dem Motto: Ab in die Tötungsstation! So schnell Helmut konnte, machte er sich auf die Suche nach den Welpen, die sehr scheu waren und erst langsam durch Futter herangelockt werden konnten. BOBBY, NELLY, Benny und Leni konnten so gerettet werden. Das 5. Hundekind war leider zu scheu. Obwohl Helmut Futter dort ließ und es am nächsten Tag nochmal versuchen wollte, konnte dieser Welpe leider nicht gerettet werden. Helmut fand ihn ein Stück entfernt, von einem Auto angefahren, tot auf. Sammy, so nannte ihn Helmut, wurde von diesem im Wald begraben! So traurig Helmut auch darüber war, dass er nicht mehr für Sammy tun konnte, so glücklich war er gleichzeitig darüber, dass er die 4 Geschwister retten und auf einer ACI-Pflegestelle unterbringen konnte.

Alle Hundekinder, die bei der Rettung etwa 4 Monate alt waren, haben sich prächtig entwickelt, können wieder Vertrauen zu Menschen fassen, sind liebenswert, dankbar und werden ihren zukünftigen Menschen sicher viel Freude bereiten. Benny und Leni leben schon bei glücklichen Hundeeltern, nun ist die Zeit gekommen, dass auch BOBBY und NELLY ihr endgültiges Zuhause suchen.

BOBBY ist liebevoll und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und den Katzen der Pflegestelle, Menschen liebt er innig, egal ob jung oder alt.

Darf BOBBY bei IHNEN das unbeschwerte Leben führen, dass er sich so sehr wünscht?


Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 280 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.



Animal Care International
ZVR-Zahl 115209990
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org

Kontakt: renate.grell@animalcare-international.org +43(0)676/39 44 570
Auf Facebook teilen
Auf Google+ teilen
Auf Twitter teilen
Via WhatsApp teilen
19.06.2017 | 65 mal aufgerufen

Österreich Wien
Hunde (Hundewelpen)

Tierschutzverein
Animal Care International
zuständiger Tierpate
1193 Wien
Österreich

Anrufen Inserenten anrufen
Emailkontakt Email schicken


69 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen