Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at

Thema

Angst beim Spazieren

Von: Viktor aus Österreich
am/um 28.02.2015 18:49

Hallo,
hoffe uns kann hier jemand mit unserem 3 Jährigen Chow Chow Mädchen Poppi helfen.
Wir haben Poppi vor 2 Monaten aus dem Tierheim geholt. Sie lebt bei uns im Haus und ist sehr brav!
Das große Problem liegt beim Spazieren gehen. Sie ist wahnsinnig nervös, hat teilweise richtige Panik Attacken, und zieht ununterbrochen extrem an der Leine. Wenn Sie sich kurzzeitig am Feldweg etwas beruhigt, wird es kurz vor und auf der leicht befahrenen Straße wieder extrem!
Sie nimmt auch keine Leckereien außerhalb des Hauses- da sie dazu viel zu nervös ist.
Wie können wir Ihre Ängstlichkeit in den Griff bekommen!
Thema melden

ANTWORT 1-2 ( von Gesamt: 2 )

Antworten
Von: Dog-Teaching.at aus Österreich
am/um 23.04.2015 13:17


Hallo,
vielleicht hast du in der Zwischenzeit schon eine Lösung für das Verhalten deiner Hündin. Wenn nicht hier ein paar Tipps:
Ferndiagnose ist immer schwierig (um nicht zu sagen unmöglich ...), aber ich denke auch, dass deine Hündin ängstlich ist.
Ein ängstlicher Hund braucht immer klare Regeln und Strukturen, an denen er sich "anhalten" kann.
Trainiere mit ihr zu Hause klare "Kommandos", Sitz oder/und Platz. Wichtig, immer zuerst zu Hause trainieren, in einer Umgebung wo sie sich sicher fühlt. Erst wenn sie es zu Hause super macht, dann erst nach draußen in eine Umgebung die ihr auch vertraut ist (eigener Garten, ...), und dort auch die Übungen machen.
Wenn sie auch dort die Übungen einwandfrei macht, dann erst in eine ruhige Seitengasse gehen (natürlich alles mit Leine!), mit einem eigenen Fahrer trainieren, er fährt nur nach Anweisung ganz langsam vorbei. (vielleicht ist es auch notwendig, dass das Auto zu Anfangs nur steht und den Motor laufen lässt ...) Wichtig ist immer KLARE Kommandos, wenn sie versucht die Situation zu meiden, die Hündin wieder zu sich holen, ein klares Kommando Sitz oder Platz, wenn sie einige Sekunden ruhig bleibt, ruhig loben, Leckerchen, und nach ein paar Sekunden aus der Situation ruhig herausführen. Täglich öfter trainieren, in kurzen Sequenzen!
Wenn du sagst sie zieht ununterbrochen extrem an der Leine, denke ich, dass sie das ebenfalls aus Stress macht. Ruhige Leinenführigkeit trainieren! Ich weiß jetzt nicht ob du deine Hündin an einem Halsband oder an einem Brustgeschirr führst. Aber es passiert leider manchmal, dass die Hunde damit Fehlverknüpfungen haben, stress haben, und dadurch total extrem an der Leine ziehen. Wenn deine Hündin mit dem Halsband stress hat, dann führe sie an einem Brustgeschirr, wenn sie stress mit dem Brustgeschirr hat, dann mit dem Halsband ... Die Hündin an einer 2-3 m langen Leine (keine Flexi!) führen, sobald deine Hündin mit dem Kopf vor dir geht, die Richtung wechseln! - Das kann zu Anfangs schon nach einem Schritt sein! Wenn sie anfängt neben dir aufmerksam zu gehen, Leckerchen ... Oft trainieren, kurze Sequenzen, langsam steigern ... Wie bei allem, zuerst zu Hause trainieren, dann in einer Umgebung mit wenig Ablenkung, dann erst die Ablenkung steigern, ...
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, wie schon gesagt Ferndiagnose ist immer schwierig ...
LG Christine
Antwort melden | #1

Von: Doggys-Hundewel aus Österreich
am/um 06.10.2016 14:10


Ich kann bei Euch mit einer einzigen Methode Erfolg versprechen... vielleicht auch 2 aber die Übungen kann ich aus Erfahrung sagen, wirken sehr gut.
Bitte mich telefonisch kontaktieren

L.G. Hundecoach-Ralf
Antwort melden | #2

AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Sie auf ein Thema antworten können, benötigen Sie zunächst ein kostenloses Benutzerkonto, über welches Sie dann im Forum schreiben, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben können.

Beachte Sie bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Sie mit Sicherheit mehr Interessenten erreichen.

Gratis Registrieren! oder Einloggen!


Hunde Kleinanzeigen (8310)


87 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen