Anzeige aufgeben
www.tieranzeigen.at www.tieranzeigen.at
Unser heutiges Hausschwein ging ursprünglich aus dem Wildschwein hervor. Schweine zählen zu den ersten Haustieren, die sich die sesshaft gewordenen Menschen hielten. Verwertet wurden damals wie heute das Fleisch und die Haut (Leder). Schweine werden weltweit gehalten, es gibt aber in einigen Regionen auch einige verwilderte Hausschweingruppen. Es gibt viele Schweinerassen, zum Beispiel Schwäbisch-Hällisches Landschwein, Dänische Landrasse, Angler Sattelschwein und das Deutsche Sattelschwein. Einige Rassen werden heutzutage nur noch als Haustiere ohne Nutzungsanspruch gehalten, zum Beispiel Minischweine, Hängebauchschweine, Wollschweine und Zwergschweine. Erwachsene Schweine und Ferkel können Sie bei einer Schweinebörse oder einem Schweinemarkt kaufen. Außerdem natürlich online bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.at.

99 User online | LogIn | Merkliste Merkliste

Gratis Anzeige aufgeben!

Sicherheitshinweise
Menü schließen